Netzkonvergenz am Standort Aarmatt

Das Hybridwerk Aarmatt liegt ein Kilometer vom Hauptsitz der Regio Energie Solothurn entfernt auf dem Gemeindegebiet von Zuchwil.

An diesem Standort kreuzen sich drei Energienetze: Gas, Strom und Fernwärme. Hinzu kommt das Wassernetz – auf der Aarmatt befindet sich das Hauptpumpwerk der Regio Energie Solothurn. Das Vorhandensein dieser vier Netze (sog. Netzkonvergenz) an diesem Standort ist entscheidende Voraussetzung und ermöglicht das Zusammenspiel der verschiedenen Energieformen.

 

So finden Sie uns